Menü Close

Neue Zuschnittmaschinen

12.11.2021

Mit der Inbetriebnahme der topmodernen Zuschnittmaschinen wurde das bereits vielfältige Angebot für Materialzuschnitte erweitert.

Stahlbau Zuschnittmaschine 1.jpg

In der Stahlbauwerkstatt am Produktionsstandort Oftringen können ab sofort zwei topmoderne Zuschnittsmaschinen eingesetzt werden. Die beiden neuen automatisch gesteuerten CNC-Maschinen werden vorwiegend für den Zuschnitt von Stahlprofilen und Flacheisen verwendet.

Mit der neuen VALIANT 10 Ficep Bohr-, Fräs- und Sägeanlage sowie der neuen VANGUARD 10 Ficep Bohr- und Brennschneideanlage können nun Bauteile mit bis zu 24 Meter Länge zugeschnitten werden. Weiter zeichnen sich die neuen Zuschnittmaschinen durch ein höheres Arbeitstempo und diverse Zusatzfunktionen aus. So können zum Beispiel ab sofort diverse Formen auch gefräst werden oder mit der neuen «Scribing»-Funktion, welche das zu bearbeitende Bauteil rundum mit beliebigen Markierungen, Formen oder Muster signiert, alle nachfolgenden Arbeitsschritte der Stahlproduktion professionalisiert werden.

Durch die Inbetriebnahme dieser Maschinen wird das ohnehin grosse Angebot für Materialzuschnitte in der SENN AG weiter vergrössert.

nach oben