Sie befinden sich hier: NEWS | Archiv

Kurt Hilfiker - 40 Jahre SENN AG

Dienstag, 2. April 2013

 

Am 2. April 2013 feierte Kurt Hilfiker sein 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Firma SENN AG. Als vielseitig einsetzbarer Kranführer  steuert er ebenfalls den  weltweit grössten Teleskopkran  LTM 11200.

 

Warum bleibt man 40 Jahr in derselben Firma? „Ganz einfach, weil mir die Arbeit gefällt und diese vor allem sehr vielseitig ist – je komplizierter je besser“ antwortete der Jubilar lächelnd.

 

Welches waren bisher Ihre spannendste Objekte? „Oh, da gibt es viele spannende Objekte. Beim Erstellen der Zementfabrik in  Rekingen konnte ich sowohl beim Aufbau wie auch beim Abbau, welcher ca. 25 Jahre später erfolgte, mitwirken. Zudem konnte ich 3 ½ Jahre an demselben Standort in Hägendorf bei der SBB arbeiten, was seinerzeit durch die doch teils hohe Reisetätigkeit in meinem Beruf, mal etwas Anderes war. Diverse Nachteinsätze, wie auch die Passarelle bei Schönbühl, waren ebenso prägend wie die Auslandeinsätze in jüngster Zeit  mit dem LTM 11200. Diese Einsätze führten mich nach Rumänien, Holland und Deutschland, wo ich nebst meinen Teamkollegen mit diesem weltweit grössten Teleskopkran im Einsatz stehen durfte. Die dabei erlebten verschiedene Kulturen, deren Einstellungen sowie die Lebensweise, bereichern den beruflichen Alltag massiv.“  „Vielleicht sollte ich mal meine Memoiren schreiben und mal die unzähligen Ereignisse festzuhalten“ Herr Hilfiker lächelte dabei.

 

Durch die Frage, welche Arbeiten der Jubilar denn besonders gerne ausführt, antwortete er: „ Am liebsten alles was kompliziert und herausfordernd ist! Wie zum Beispiel  die Hochregallager in Migros Hägendorf. Bei diesen Arbeiten kommt es auf das Feingefühl darauf an, welches man sich im Laufe der Jahre aneignet.“

 

In der Freizeit widmet sich Herr Hilfiker seinen geliebten Hobbies: Wandern in den Bergen und Töff -fahren. „Ich fahre i.d.R. mehrere Tage aneinander oder sogar wochenweise. Kurzstrecken faszinieren mich nicht.“ Dies macht dem Jubilar besonders Spass, da auch seine Frau Annamarie diese Leidenschaft teilt und ihn auf jeder Route begleitet.

 

Die Geschäftsleitung der SENN AG äussert sich nur lobend über Kurt Hilfiker:“ Er ist ein äusserst zuverlässiger und exakter Mitarbeiter, der viel Freude mit seiner Tätigkeit hat“. Die SENN AG dankt Kurt Hilfiker für seinen Einsatz und seine Treue über all die Jahre und freut sich, dass er noch ein paar Jahre für die Firma tätig sein wird.

Qualitätsmanagement

SENN AG Zertifizierungen ISO 9001

Unser Unternehmen ist nach ISO 9001 zertifiziert.

Erfahren Sie mehr...

KONTAKT